top of page
DSC05231-min.JPG
Manuela.JPG

Manuela Burchartz

Trainerin

Abteilung

Breitensport

Rolle im Verein

Trainerin, aktive Sportlerin

Projektmitglied Begegnungswelt 

Das ist der TVL für mich in drei Worten

Sportlich, Gemeinschaft, Förderer

Über Manu...

Manu ist im TVL nicht wegzudenken! Nach langer Zeit als Turntrainerin leitet sie die Frauen Fitness, zudem unterstützt sie als Projektmitglied bei der Entwicklung der Begegungswelt.

Das mache ich im TVL?

Das Angebot der Frauen- Fitness enthält: Aerobic, Jazztanz, Tabata, Faszientraining, ganzheitliche Gymnastik – mit und ohne Geräte, Krafttraining, Rückenschule, Streching und auch mal Chi Gong, Yoga oder TaiChi. Im Sommer auch Nordic Walking, Wassergymnastik, Radtouren und Outdoor-Fitness.
Auch das Sportabzeichen kann hier erworben werden.

So bin ich zum TVL gekommen:

Ich wurde schon als Kleinkind ins Mutter-Kind -Turnen mitgenommen, da meine Mutter dies 30 Jahre lang geleitet hat. Mein Vater war Vorsitzender und beide Eltern auch Übungsleiter. So war der Turnverein allgegenwärtig.

Meine Vereinsgeschichte:

Über das Kinderturnen bin ich beim Wettkampfsport im Gerätturnen und Leichtathletik gelandet. Seit meinem 13. Lebensjahr bis heute bin ich als Übungsleiterin aktiv. Meine Freude an der Bewegung hat mich mit 16 Jahren zur Sport- und Gymnastiklehrer Ausbildung nach Karlsruhe geführt. Ich blieb dem Verein auch in dieser Zeit immer verbunden, und habe auch meine Freude am choreographieren von Showauftritten, Tänzen und von Kür- Übungen mit den Turngruppen ausleben können. Gemeinsam mit meinem Mann haben ich viele Jahre das Wettkampfteam der Mädchen betreut. Meine Aufmerksamkeit galt schon immer der Vielseitigkeit des Sports, und so haben ich Turn - und Mehrkämpfe, Schulsportwettbewerbe, Jahn- Wettkämpfe, Show - Wettbewerbe wie TuJu- Star, Gymnaestrada, Turnfeste mit manchmal 50 Kindern und Jugendlichen organisiert und verantwortlich betreut, und mit ihnen auf Deutscher und Bundesebene sehr erfolgreich teilgenommen. Dabei habe ich die Sportler durch ganz Deutschland begleitet und viele schöne Momente erleben dürfen.
Über den Turnverein habe ich an vielen tollen Fortbildungen und Trainerausbildungen teilnehmen können. So bin ich lizensierter Trainer für: Freizeitsport, Gerätturnen, Danceation, Rückenschule, Prävention und Gesundheitssport.
Da mein Mann schon sehr lange im Vorstand des TVL mitarbeitet, habe ich ihn dabei immer unterstützen können.

Das bin ich außerhalb des TVLs:

Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße und Gelenke, Therapeut für Akkupunktur-Meridian Massage nach der TCM, Familienmanager und liebe es "Oma" zu sein.

Das macht mir an der Vereinsarbeit spaß:

Die Freude an der Bewegung und die Gemeinschaft, das Stärken der Persönlichkeit jedes Einzelnen.

Mein Vereinshighlight:

Die vielen Bunten Turnerabende, die tollen Erlebnisse bei Deutschen - und Landesturnfesten mit den Mädchen, die vielen Freundschaften in und mit anderen Vereinen und Menschen, die ich währen den Ausbildungen und Wettkämpfen kennen lernen durfte.

Das mache ich über meine Rolle in Verein hinaus:

Ich unterstütze Menschen, die mit Kinder arbeiten, berate Sportler mit meinem beruflichen Wissen, ich unterstütze die junge Generation als Babysitter, damit sie mit ihren Ideen und Vorstellungen den Verein weiter entwickeln können.

bottom of page