Willkommen beim TV 1879 Lenzkirch e.V.

Link zur Facebookseite

Zum Seitenanfang

Aktuelles ....

Radfahren für das Deutsche Sportabzeichen

 

Für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichen in den Radfahrdisziplinen Ausdauer und Schnelligkeit stehen folgende Termine zur Verfügung:

 

Freitag, 28.08.2020 um 18:00 Uhr

Freitag, 04.09.2020 um 18:00 Uhr

Samstag, 05.09.2020 um 15:00 Uhr

 

Treffpunkt für die Langstrecke ist jeweils vor dem Gasthaus Kreuzhof in Unterlenzkirch. Die Abnahme der Kurzstrecke findet an den selben Terminen jeweils ca. 1,5 Stunden später im Ursee statt.

Für Informationen oder Rückfragen bitte an Christine Wisser (Tel. 015902401505) wenden.

 

 


 

Bald ist es wieder so weit !

Vom 12. bis 16. Mai 2021 findet das internationale deutsche Turnfest in Leipzig statt.

Es treffen sich tausende Turn-und Sportbegeisterte um zusammen unvergessliche Tage voller Erlebnisse, Entdeckungen, Spass und sportlichen Erfolgen zu verbringen.

Unterbringung:

  • In Schulen inklusive Frühstück

Programm:

  • Festveranstaltungen (Eröffnungsfeier, Stadiongala,...)
  • Shows und Vorführungen versch. Gruppen
  • Mitmachangebote für jung und alt (Turnfestlauf, Parcours, Kinderturnland, Maskottchenlauf,...)
  • Wettkämpfe (zuschauen oder teilnehmen)

Weitere Infos : https://www.turnfest.de/

 

Auch der TV Lenzkirch möchte unbedingt wieder dabei sein.

Wer also Lust hat ein Teil der Turnfestgemeinde zu werden und bei diesem besonderem Event dabei zu sein -->  melde dich an und sei mit uns dabei!

Anmeldung über den Verein möglich bis zum 01.09 über Turnfest21@web.de

Anmeldungen mit selbstorganisierter An-& Abreise bis 15.02.2021 möglich, jedoch zu erhöhtem Preis.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

 

 


 

Sportabzeichen- Schwimmtermine

Die Schwimmdisziplinen können an folgenden Terminen im Freibad in Lenzkirch abgelegt werden:

-Freitag, 17.07.2020 18:00 Uhr

-Freitag, 14.08.2020 18:00 Uhr

Bei unsicherer Wetterlage kann vorab im Freibad (07653/400) erfragt werden, ob das Schwimmen statt findet.

 

 


 

CORONA-UPDATE (Stand: 2.07.2020)

Die Lockerungen machen sich jetzt auch im Sport bemerkbar. Der Vereinssport ist nun wieder für alle Sportler freigegeben. Ob die jeweiligen Gruppen stattfinden, entscheiden allerdings die verantwortlichen Trainer.

 

 


 

CORONA- UPDATE (Stand: 9.06.2020)

 

Ebenso wie für die Erwachsenensportgruppen gibt die Vorstandschaft nach den Pfingstferien unter Einhaltung der bekannten Maßnahmen das Outdoor-Training auch für alle schulpflichtigen Kinder wieder frei.

 


 

CORONA-UPDATE (Stand 5.06.2020)
 
Hallo liebe Trainer, Übungsleiter und Mitglieder,
 
Anbei neue Informationen zur weiteren Aufnahme des Sportbetriebs im TVL:
Neben den aktuell schon freigegebenen Gruppen/Altersbereichen gibt die Vorstandschaft nach den Pfingstferien den Sportbetrieb für alle Erwachsenensportgruppen wieder frei. Zu diesem Zeitpunkt (ab 15.06.) öffnet die Gemeinde auch wieder die Hallen.
 

 

CORONA-INFO (Stand: 15.05.2020)

 

Liebe Trainer, Übungsleiter und Mitglieder,

mit den nächsten Lockerungsschritten der Landesregierung wurde auch ein erster Einstieg in den vereinsbasierten Sportbetrieb geschaffen. Der Vorstand des TVL hat folgendes Vorgehen beschlossen:

In einer Pilotphase (bis zum Ende der Pfingstferien)  soll ein erster Einstieg mit den Wettkampfgruppen erfolgen. Diese werden im Stadion in Kleingruppen (max. 4 Athleten + Trainer) unter Einhaltung aller Hygienerichtlinien ein Outdoor Training abhalten. Das Training ist für alle Athleten ein freiwilliges Angebot. Das Trainingsangebot umfasst im Turnen die Leistungsriegen weiblich groß und im Leichtathletik alle Athleten ab dem Bereich U14 und älter. Für alle anderen Gruppen ist derzeit ein Training leider nicht möglich. Mit Ablauf der aktuellen Corona Verordnung und den Erfahrungen aus den ersten Trainingseinheiten wird der Vorstand die neuen Gegebenheiten bewerten und die weiteren Schritte beschließen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir noch nicht alle Mitglieder mit dem gewohnten Sport- und Trainingsangebot versorgen können.

Die Auflagen der Verordnung, vor allem die gültige Abstandsregel, sind sehr umfangreich und insbesondere im Kinderbereich schwer umsetzbar. Ebenfalls bedeutet es eine sehr umfangreiche Organisation die Gruppen aneinander vorbei trainieren zu lassen, da sich max. 5 Kleingruppen im Stadion (ohne Kunstrasenplatz) aufhalten dürfen.

Wir wünschen euch bis dahin alles Gute, bleibt sportlich und vor allem gesund.

 


 

 

Am Freitag, 20.12.2019 beenden die Turnerinnen und Turner ihr Sportjahr mit dem traditionellen Mix Turnier.

Einturnen ist um 18.00 Uhr, der Wettkammpf beginnt um 18.30 Uhr in der Turnhalle der Sommerbergschule.
Die Paarungen (eine Turnerin+ein Turner) werden gelost. Geturnt wird im KO System. Dabei dürfen die Sportler ihr Gerät selbst aussuchen, jedes Gerät darf im Verlauf des Wettkampfs allerdings nur einmal geturnt werden. Der Sieger einer jeden Paarung kommt eine Runde weiter.


 

Reha-Sport - ein aktuelles Angebot des TVL
 
Sport in der Krebsnachsorge

Sport und Bewegung bei Krebs? 
Lange hielt man diese Kombination für risikoreich. Inzwischen ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Bewegung und Sport den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen. 
  
weiter Infos  > > >


 

Leichtathletik in Lenzkirch - Mach mit!

Du möchtest Deinen Alltag etwas interessanter als bisher gestalten ?

Du willst endlich etwas Spannendes erleben und selber fit werden !

Du bist verantwortungsbewusst und bist gerne in Gesellschaft mit lebensfrohen Kindern und Jugendlichen ?

 

Dann bist Du als Trainer oder Betreuer bei uns genau richtig.

 

weiter Infos > > >


Zum Seitenanfang

... und was es Neues gibt

Zum Seitenanfang